Hundewelten - Blog

Hälst du noch oder führst du schon?



Die Hundeleine, verflucht verteufelt, oft missbraucht oder verherrlicht, aber in der Hundehaltung das ultimative und von jedem benötigte Zubehör neben dem Halsband. Und seien wir mal ehrlich, unser Hund besitzt mehr Leinen und Halsbänder als wir Schuhe. Eine für „Draußen“, eine für „Gut“, dann die schicke Schwarze mit dazu passendem Strass-Halsband und und und, die Liste lässt sich unendlich fortführen.

Weiterlesen…

Badetag - Warum eigentlich einen Hund?


„Bähhhhh, ich mag dich grade nicht!“ Mit spitzen Fingern trug ich meinen Dackel Else durch den Flur ins Bad, begleitet vom alles durchdringenden Aroma gut verdauter Entenexkremente. Schon etwas grün um die Nase und flau im Magen, erreichten wir relativ flott die noch makellos weiße Badewanne.

Weiterlesen…

Körpersprache vs. körperaktiv?


Oder Hundeerziehung weitergedacht…

In einer Zeit, in der es noch die Deutsche Mark gab, Autos keine Sicherheitsgurte hatten und Handys reine Fiktion waren, begann ich mich für Hunde zu interessieren. Hundesportvereine hatten Hochkonjunktur und das Training mit dem Hund war damals schon antiquiert, zumindest aus heutiger Sicht. 

Weiterlesen…

GenderDog


Der Gender Hund, er muss mal auf die Wiese, Schatz!

„Ich habe meinen Hund doch nicht, um ihn mit Regeln zu quälen! Ich will die pure wilde Freiheit spüren!“, sagte mein damaliger Freund und saß mit meinem Hund im Arm auf der Couch vorm Fernseher. Reicht schon, dass ich mich im Job allem beugen muss, der Hund soll das nicht müssen!“

Weiterlesen…

Dominanz… Unwort oder „back to nature“?


Der Aufschrei kam prompt und heftig. „WAS… schon wieder dieses Dominanz-Getue?

Immer die blöde Wichtigtuerei um Alpha-Status und Rangordnung! Mein Hund liebt mich und ich liebe ihn… er kann bei mir ganz Hund sein und DAS ist ein artgerechtes Leben.

Du bist wahrscheinlich so ein Macho-A****, das sich in seiner Pseudo-männlichen Rolle unheimlich gut gefällt!" RUMS! Das hat gesessen!

Weiterlesen…